RSRC Testrennen 1

Benutzeravatar
Andre Wolf
Admin
Beiträge: 769
Registriert: Di 5. Jul 2016, 18:45

RSRC Testrennen 1

Beitragvon Andre Wolf » So 18. Mär 2018, 11:43

Anmeldung zum Testrennen

Hallo NSC Fans!

RSRC möchte einen neuen Anlauf unternehmen
um mittels Testrennen weitere Erkenntnisse im Hinblick auf die neue NSC-Saison
und eine Grid-Erweiterung zu erlangen.
Deshalb laden wir ein zum Testrennen endweder am 22.04.2018 oder 06.05.2018 / 18:00 Uhr.

Hier die Rahmendaten:

- Ziel ist 40-50 Fahrer im Rennen
- 10 Runden Nürburgring Endurence Cup (VLN)
- Die GT3 Klasse entfällt

Folgende Fahrzeuge sind zugelassen:
Cup1
- Porsche 911 GT3 Cup (Handicap)

SP1
- Audi TTRS VLN (Handicap)
- Lotus Evora GTC (Handicap)

GT4
- Porsche Cayman CS
- Maserati GT4 (Handicap)
- Ginetta G55 (Handicap)
- Lotus Evora GX (Hanicap)

Cup2
- BMW 235i Racing

Im Vorfeld wird ein Trainings-Server bereitgestellt um die BOP auszuloten.
Deshalb kann sich während des Trainings die BOP verändern!

Bitte alle rechtzeitig im Kalender beim entsprechenden Termin zusagen -> bitte Fahrzeug angeben!

Wir hoffen auf viele Anmeldungen und einen erfolgreichen Test.


Mut steht am Anfang des Handelns , Glück am Ende.
Benutzeravatar
Stephan Weber
Beiträge: 26
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 22:21

Re: RSRC Testrennen 1

Beitragvon Stephan Weber » Mo 19. Mär 2018, 17:44

Wenn nix Unvorhergesehenes dazwischen kommt,bin ich dabei. :D

Realer Name:
Stephan Weber
Steam ID:
76561197988657561


Benutzeravatar
Hendrik Sarwas
Beiträge: 30
Registriert: Do 7. Jul 2016, 23:34

Re: RSRC Testrennen 1

Beitragvon Hendrik Sarwas » Di 20. Mär 2018, 07:27

Wann soll denn das statt finden? ;)


Benutzeravatar
DTD DerDan
Beiträge: 11
Registriert: Fr 19. Jan 2018, 18:07

Re: RSRC Testrennen 1

Beitragvon DTD DerDan » Di 20. Mär 2018, 14:42

Die Veranstalltungen von RSRC stehen alle oben im Kalender. Das Testrennen 1 ist am 22.04. das Testrennen 2 ist am 06.05.


Gerrit
Beiträge: 5
Registriert: Mi 17. Jan 2018, 23:21

Re: RSRC Testrennen 1

Beitragvon Gerrit » Mi 21. Mär 2018, 09:45

Wieso entfällt die GT3 Klasse?

Unabhängig von der Planung für die nächste Saison halte ich es nicht für zielführend, die zahlenmäßig größte Klasse vom Testrennen auszuschließen, da es das Erreichen der gewünschten Fahrerzahl erschweren wird.

Soll doch jeder fahren, was er möchte. Hauptsache der Server wird voll. Klappt das, könnte man Testrennen 2 dann für die Planung der nächsten Saison nutzen. Oder meint ihr nicht?


Benutzeravatar
Uwe H.
Beiträge: 15
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 04:18

Re: RSRC Testrennen 1

Beitragvon Uwe H. » Mi 21. Mär 2018, 20:54

Realer Name: Uwe Hellwig
Steam ID: 76561197965755828

Fahrzeug: Ginetta G55 GT4


Benutzeravatar
NoXiD
Beiträge: 25
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 14:51

Re: RSRC Testrennen 1

Beitragvon NoXiD » Do 22. Mär 2018, 06:21

Sehe ich ebenfalls genauso. Wenn ihr einen Stress Test machen möchtet dann am besten komplett freie Autowahl. Macht das ganze doch zu einem großen Track Day auf der Nordschleife oder so und zwingt nicht einen GT3 Fahrer ein GT4 auf. ;)


Benutzeravatar
Jürgen A.
Admin
Beiträge: 65
Registriert: Sa 19. Aug 2017, 17:51

Re: RSRC Testrennen 1

Beitragvon Jürgen A. » Do 22. Mär 2018, 08:53

Gerrit hat geschrieben:Wieso entfällt die GT3 Klasse?

Unabhängig von der Planung für die nächste Saison halte ich es nicht für zielführend, die zahlenmäßig größte Klasse vom Testrennen auszuschließen, da es das Erreichen der gewünschten Fahrerzahl erschweren wird.

Soll doch jeder fahren, was er möchte. Hauptsache der Server wird voll. Klappt das, könnte man Testrennen 2 dann für die Planung der nächsten Saison nutzen. Oder meint ihr nicht?


Zur Klarstellung.
Die GT3 Klasse entfällt nur zum Testrennen und steht nicht zur Diskussion.
Gerade weil Sie gut ankommt brauchen wir diese Fahrzeuge nicht zu testen.

Vielmehr sollen alternative Fahrzeuge gefahren werden, die auch von den Teilnehmern gerne auch vorgeschlagen werden dürfen (orientiert an der VLN).
Hinsichtlich der Handicaps ist dies für uns viel wichtiger als die GT3s.
Die Server-Performance kann auch ohne GT3 Klasse getestet werden, des weiteren zeigt sich so auch die Einstellung und Flexibilität der Teilnehmer.

Bezüglich der Planungen zur nächsten Saison werde ich natürlich noch keine näheren Angaben machen da die Tests darauf Einfluss haben.

Wir fordern die Fahrer auf, uns dabei zu unterstützen, die NSC weiter zu gestalten und für alle Interessenten eine attraktive Basis zu bieten.

Mfg Jürgen


Benutzeravatar
Thomas Brenner
Beiträge: 6
Registriert: So 14. Jan 2018, 14:53

Re: RSRC Testrennen 1

Beitragvon Thomas Brenner » Do 22. Mär 2018, 09:12

Dann schlage ich mal ganz frech die Mod des Seat Leon TCR vor.

Nehmt die doch evtl. auch mit dazu.

Grüße
Thomas


Benutzeravatar
Michael Gorek
Admin
Beiträge: 145
Registriert: Di 5. Jul 2016, 18:03

Re: RSRC Testrennen 1

Beitragvon Michael Gorek » Do 22. Mär 2018, 11:13

Moin Thomas,

der Seat wird bereits ausgiebig getestet... ;)


"Hier kommen nur Leute rein die Mitglied sind!" - "Wir sind mit Glied, Ohne hätten wir ne zu hohe Stimme!" - Terence Hill

Zurück zu „RSRC Nordschleifen Challenge - Renntermine / Zu-Absagen / Ergebnisse der Rennleitung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast