Formel Abarth Rennen 3 - Brands Hatch

Benutzeravatar
Matthias Liebig
Beiträge: 139
Registriert: Di 5. Jul 2016, 17:52

Formel Abarth Rennen 3 - Brands Hatch

Beitragvon Matthias Liebig » Do 15. Sep 2016, 11:54

[center]19.00 - 19.10 - Briefing
19.15 - 19.45 - Quali
ab 19.55 Rennen
[/center]


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Matthias Knoechel
Beiträge: 22
Registriert: Mi 5. Okt 2016, 17:15

Re: Formel Abarth Rennen 3 - Brands Hatch

Beitragvon Matthias Knoechel » Fr 2. Dez 2016, 20:25

evtl. wirds bei mir recht knapp. Qualifying pack ich aber.


Benutzeravatar
Michael Gorek
Admin
Beiträge: 144
Registriert: Di 5. Jul 2016, 18:03

Re: Formel Abarth Rennen 3 - Brands Hatch

Beitragvon Michael Gorek » Sa 3. Dez 2016, 04:19

So will ich das Hören ;)

Bis heut abend


"Hier kommen nur Leute rein die Mitglied sind!" - "Wir sind mit Glied, Ohne hätten wir ne zu hohe Stimme!" - Terence Hill
Benutzeravatar
Michael Gorek
Admin
Beiträge: 144
Registriert: Di 5. Jul 2016, 18:03

Re: Formel Abarth Rennen 3 - Brands Hatch

Beitragvon Michael Gorek » Di 6. Dez 2016, 21:04

[center]Die Rennleitung hat das Rennen Gesichtet und Bewertet[/center]


Udo Falke - ESC Regel im Quali

Urteil: - Qulaifikationssperre im nächsten Rennen auf dem Nürburgring.

Begründung: Herr Falke hat mind. 2x die ESC Taste im Quali. benutzt und ist anschliessend wieder aus der Box gefahren obwohl ihm mehrfach wörtlich und schriftlich mitgeteilt wurde das dies unzulässig ist.


Udo Falke - Überfahren der Weißen Boxenausfahrtslinie

Urteil: - +10sek. Zeitstrafe auf das Endergebnis - keine Endplatzierungsverschiebung

Begründung: - Herr Falke hat 2x im Quali und 1x im Rennen die Boxenausfahrtslinie mit mind. einer Wagenlänge überquert


Albrecht, Falke, Preis, Gorek - Startcrash

Urteil: - Startunfall, niemandem kann man eine spezielle schuld zuweisen

Begründung: - Da 4 Fahrzeuge nebeneinander auf die erste kuve zufuhren, gab es nicht viel spielraum für die Fahrer.


Thomas Preis vs Krüger - Auffahrunfall ( runde 28 )

Urteil: - +10sek. auf das Rennergebnis - keine Endplatzierungsverschiebung

Begründung: - Die Rennleitung geht davon aus das T.Preis entweder einen Blackout hatte, zu gespannt auf den Zweikampf vor ihm achtete ODER zusehr in den Rückspiegel schaute wegen dem heran nahendem M.Liebig. Jedenfalls verpasste T.Preis extrem seinen Bremspunkt und fuhr M.Krüger mit rellativ hoher Geschw. ins Heck worauf dieser M.Gorek in die Seite fuhr. Alle Beteiligten Fahrer konnten weiter fahren, trugen allerdings schäden davon.


Maik Wittig - Disqualifikation vom Rennen

Begründung: - PLP App nicht im Rennen Aktiviert


"Hier kommen nur Leute rein die Mitglied sind!" - "Wir sind mit Glied, Ohne hätten wir ne zu hohe Stimme!" - Terence Hill
Benutzeravatar
Andre Wolf
Admin
Beiträge: 692
Registriert: Di 5. Jul 2016, 18:45

Re: Formel Abarth Rennen 3 - Brands Hatch

Beitragvon Andre Wolf » Mi 7. Dez 2016, 18:19

für alle die es noch nicht gesehen haben hier der spontane stream von Johannes



Mut steht am Anfang des Handelns , Glück am Ende.

Zurück zu „Strecken - Renntermine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast