Formel Abarth Rennen 5 - Silverstone

Benutzeravatar
Matthias Liebig
Beiträge: 139
Registriert: Di 5. Jul 2016, 17:52

Formel Abarth Rennen 5 - Silverstone

Beitragvon Matthias Liebig » Do 15. Sep 2016, 11:56

[center]19.00 - 19.10 - Briefing
19.15 - 19.45 - Quali
ab 19.55 Rennen
[/center]


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
NoXiD
Beiträge: 25
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 14:51

Re: Formel Abarth Rennen 5 - Silverstone

Beitragvon NoXiD » Sa 7. Jan 2017, 20:28

Oh verdammt.. Ich habe es verplant, ich wollte eigentlich kommen.

Ich kann noch an folgenden Rennen teilnehmen:

04. Februar 2017 und 18. März 2017


Benutzeravatar
Hetzer
Admin
Beiträge: 87
Registriert: Di 5. Jul 2016, 20:28

Re: Formel Abarth Rennen 5 - Silverstone

Beitragvon Hetzer » Sa 7. Jan 2017, 21:18



Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom!
Benutzeravatar
Rennleitung
Beiträge: 11
Registriert: Fr 14. Okt 2016, 01:37

Re: Formel Abarth Rennen 5 - Silverstone

Beitragvon Rennleitung » So 15. Jan 2017, 22:35

[center]Die Rennleitung hat das Rennen Gesichtet und Bewertet[/center]

Frühstarts:

- Rudolof Hasenfratz - verwarnung
- Marco Bosch - verwarnung



Startcrash 1


Robin Vandre

Urteil: - 10sek. Zeitstrafe auf Rennergebnis

Begründung: - Auslöser des Startcrashes


M.Lau vs T.Preis

urteil: - 20sek. Zeitstrafe auf Rennergebnis für T.Preis

Begründung: - T.Preis lässt M.Lau in dieser situation ( ca.3Kurve nach start/ziel) kein platz und zieht in M.Lau rein obwohl dieser neben ihm ist.
M.Lau ist dadurch gezwungener massen über "die Wurst" gefahren und leicht abgehoben. Im landeanflug natürlich dann in Herrn Preis gelandet. ( härter bestraft weil in vorran gegangenen Rennen bereits auffällig wurde)


Startcrash 2


M.Liebig

Urteil: - 15sek. Zeitstrafe auf Rennergebnis

Begründung: - In dieser situation (Turn3) verbremst sich M.Liebig und verursacht dadurch einen auffahrunfall indem er M.Krzyk ins Heck fährt. M.Krzyks Wagen stellt sich dadurch quer, rutscht über den innenkerb und räumt M.Gorek ab. Da Herr Liebig nicht auf der ideallinie hinter Gorek sonder mittig/ hinter Krzyk angebremst hat, haätte er diesen Unfall leicht vermeiden können. (härter bestraft weil in vorran gegangenen Rennen bereits auffällig wurde)

M.Bosch vs M.Liebig

Urteil: - 10sek. zeitstrafe auf Rennergebnis für M.Bosch

Begründung: - M.Bosch missachtet die Blauen Flaggen in dieser Situation. Als M.Liebig zum überholen ansetzt - Liebig auf ideallinie - Bosch war von der linie weg gefahren - fuhr M.Bosch plötzlich wieder auf die ideallinie als M.Liebig neben ihm war und drängte M.Liebig so von der Strecke.

Edit: - M.Bosch, falls nochnicht installiert, die App helicorsa ist sehr hilfreich in sollch situationen



Zurück zu „Strecken - Renntermine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast