Round 2. Red Bull Ring

Moderator: Maethor

Benutzeravatar
Andre Wolf
Admin
Beiträge: 1825
Registriert: Di 5. Jul 2016, 18:45

Round 2. Red Bull Ring

Beitragvon Andre Wolf » Di 11. Jan 2022, 09:59

Zeitplan


19:00 Uhr 15-20 min Briefing
19:20 Uhr 20 min Qualifikation
19:40 Uhr 5 min Startaufstellung
19:45 Uhr 50 min + 1 Runde Rennen


Mut steht am Anfang des Handelns , Glück am Ende.
Benutzeravatar
Robin_Vandre
Admin
Beiträge: 361
Registriert: Do 14. Jul 2016, 23:04

Re: Round 2. Red Bull Ring

Beitragvon Robin_Vandre » Sa 5. Feb 2022, 21:15



Bild
Benutzeravatar
Robin_Vandre
Admin
Beiträge: 361
Registriert: Do 14. Jul 2016, 23:04

Re: Round 2. Red Bull Ring

Beitragvon Robin_Vandre » So 13. Feb 2022, 02:15

Auswertung RSRC Touring Masters Round 2 - Red Bull Ring

Folgende Fahrer haben im Rennen unerlaubt das DRS verwendet:
Helmut Opalka (+10 Sek)
Jan Nietsch (+10 Sek)
Johannes Kummich (+10 Sek)
Leif Reschke (+5 Sek)
Marcel Erner (+5 Sek)
Markus Wernersbach (+10 Sek)
Oliver Haecke (+40 Sek)
Thomas Kniefert (+5 Sek)

Diese Fahrer erhalten pro nicht erlaubter Benutzung 5 Sekunden auf das Rennergebnis addiert.


Nicht ordnungsgemäßes Beenden der Auslaufrunde (je +30 Sekunden und +10kg im nächsten Rennen):
Leif Reschke
Philipp Petermann


Die Wertung wurde aktualisiert.


Bild
Benutzeravatar
Maethor
Admin
Beiträge: 140
Registriert: Sa 21. Jan 2017, 14:41

Re: Round 2. Red Bull Ring

Beitragvon Maethor » So 13. Feb 2022, 13:34

Johannes Kummich wird nachträglich Disqualifiziert da er nicht die erforderlichen Pflichtrunden absolviert hat und somit nicht hätte starten dürfen .

Damit sowas nicht nochmal vorkommt bitten wir nochmals alle Fahrer die an der jeweiligen Veranstaltung teilnehmen wollen sich rechtzeitig zur Pflichtveranstaltung Briefing einzufinden, damit die Orga die Möglichkeit hat die Startberechtigungen zu kontrollieren.


Philipp Petermann
Beiträge: 1
Registriert: Sa 28. Aug 2021, 20:35

Re: Round 2. Red Bull Ring

Beitragvon Philipp Petermann » So 13. Feb 2022, 19:37

Einen schönen guten Tag an die Leitung,

Ich wollte einfach mal fragen, in wie fern ich die Auslaufrunde denn nicht richtig beendet habe. Ich hatte keinen Sprit mehr und habe mich "Ordnungsgemäß" and den Streckenrand sicher hingestellt. Anders hätte ich es nicht machen können. Ich habe zwar gehört, dass man dann einfach warten sollte/kann, bis der Server in die nächste Session geht, frage mich aber in wie fern dies einen Unterschied macht? Ich hätte gerne einfach nur eine Rückmeldung, in wie fern ich es denn nächstes mal besser machen könnte und ob ich im nächsten Rennen 10 kg leichter gewesen wäre und 30 Sekunden weniger aufm buckel hätte, wenn ich einfach stehen geblieben wäre.

Danke für die Rückmeldung im Voraus

Grüße

Philipp Petermann


Bully08151
Beiträge: 7
Registriert: Fr 29. Nov 2019, 18:38

Re: Round 2. Red Bull Ring

Beitragvon Bully08151 » So 13. Feb 2022, 20:36

Screenshot_14.png


Denke mal weil du auf Grund von Spritmangel die Auslaufrunde nicht durchführen konntest. Da diese wie in einem richtigen Rennen dazu gehört.


Benutzeravatar
Maethor
Admin
Beiträge: 140
Registriert: Sa 21. Jan 2017, 14:41

Re: Round 2. Red Bull Ring

Beitragvon Maethor » Mo 14. Feb 2022, 17:19

Hi Philipp ,nein das hätte keinen unterschied gemacht .Du musst einfach sicherstellen das du genug Sprit im Tank hast das du es zurück in die Box schaffst.

Gruß Matthias



Zurück zu „RSRC RTM 2022 Renntermine /Zu-Absagen / Ergebnisse der Rennleitung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste