9. Lauf Hockenheimring

Bloodsn
Beiträge: 12
Registriert: Sa 21. Jan 2017, 20:51

Re: 9. Lauf Hockenheimring

Beitragvon Bloodsn » So 16. Dez 2018, 08:33

Ich würde mich freuen wenn jemand den kompletten Replay mal für mich hochladen würde :D


Benutzeravatar
Heiko Sanders
Beiträge: 34
Registriert: Fr 8. Dez 2017, 19:48

Re: 9. Lauf Hockenheimring

Beitragvon Heiko Sanders » So 16. Dez 2018, 13:28

Hi
das war eins meiner besten Rennen (vom Start abgesehen :D). In der Quali vollkommen überraschend mit der persönlichen Bestzeit Platz 2 eingefahren. Es war total ungewohnt, dass kein Auto in der Startaufstellung vor mir stand. :shock:
Das ist dann auch gehörig schief gegangen. Ich hatte keinen anhaltspunkt zum Bremsen. Zudem waren die kalten Reifen ein größeres Problem als gedacht und, ich glaube, das ABS war bei mir aus. Da bin ich sauber durchgereicht worden. Als ich mich dann irgendwo um Platz 10 gefangen hatte, begann die Aufholjagd. Bis Platz 7 ging es ganz gut, dann schloss ich auf Matthias auf. Da fiel mir auf, dass das mein Streamingproblem doch wieder zuschlug. Der Ping ging von 45ms auf 80ms etwas hoch, und es trat ein seltsammer Gummibandeffekt auf. Da versuchte ich erstmal wieder etwas Abstand zu gewinnen. Erstaunlicherweise löst sich das Problem auch einfach von selbst auf. Ich griff also wieder an. In der 2. Kurve konnte ich mich außen neben ihn setzen. Ich blieb mit der Nase bis zur Linkskurve neben ihm. Er wollte aber die Lücke zu machen und wir kollidierten. Ich setze dann auf Platz 6 mein Rennen fort.
Als nächstes schloss ich auf Sascha auf, der gar nicht mehr so flott ist. ;) Aber es war zäh, ran zu kommen. Nach dem Boxenstopp ging das Rannrobben weiter. Blöderweise ist der Lambo auf der Graden weiterhin eine Macht. Da sieht man im McLaren etwas blöd aus. :D Doch ein Missverständnis beim Überrunden konnte ich nutzen um an Sascha vorbei zu ziehen. Er kollidierte mit einem Überrundeten. Mit Platz 5 bin ich daher hoch zufrieden. :)


Benutzeravatar
Andre Wolf
Admin
Beiträge: 920
Registriert: Di 5. Jul 2016, 18:45

Re: 9. Lauf Hockenheimring

Beitragvon Andre Wolf » So 16. Dez 2018, 14:04



Mut steht am Anfang des Handelns , Glück am Ende.

Zurück zu „Renn Termine Zu-/ Absagen / Ergebnisse der Rennleitung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste