Thrustmastergeräte werden neuerdings nicht von Win10 erkannt/aktiviert

Benutzeravatar
Mark Terrenzi
Beiträge: 107
Registriert: Mo 9. Jul 2018, 17:33

Thrustmastergeräte werden neuerdings nicht von Win10 erkannt/aktiviert

Beitragvon Mark Terrenzi » Mo 6. Mai 2019, 10:37

Hallo Zusammen,

ich bräuchte eure Unterstützung, evtl. kann sich auch mal ein Experte bei mir aufm Rechner aufschalten...

Seit einer Woche erkennt mein Rechner (Win10) meine Thrustmastergeräte nicht mehr bzw. das Lenkrad wird irgendwann nach 15-30 min erkannt oder auch gar nicht...

Es geht um das Thrustmaster T300 RS und den Thrustmaster TH8A Shifter. (Aktuellste Firmware auf beiden Geräte ist installiert)

Was habe ich schon getestet:

Einstecken auf verschiedenen USB Ports, nix passiert, auch das typische Windoof Geräusch ist nicht zu hören, wenn ich den USB-Port wechsle.

Treiber deinstalliert, wieder druff, immer noch nix..

Habe das Gefühl irgendein Winddof-Update hat die Ports eingeschläfert, wobei alle anderen Geräte werden ja erkannt…


Helft mir, bevor ich aus Verzweiflung 1500€ für das Fanatec Komplettpaket ausgebe. :shock: :o
Thrustmaster hat mich schon genug Nerven gekostet, da die Geräte sporadisch an USB 3.0 erkannt werden oder mal auch nicht… Von wegen abwärtskompatibel…Wo soll ich mir jetzt n USB 2.0 Port ausm Arsch ziehen :x


Benutzeravatar
Finus04
Beiträge: 27
Registriert: Do 11. Mai 2017, 15:01

Re: Thrustmastergeräte werden neuerdings nicht von Win10 erkannt/aktiviert

Beitragvon Finus04 » Mo 6. Mai 2019, 11:28

Installier mal die USB3 Treiber neu, oft bereiten die in Win 10 integrierten Probleme und ältere Treiber des Herstellers funktionieren einwandfrei.
Meine Fanatec Hardware zickt übrigens bei USB3 auch gerne rum.
Alternativ eine PCI/E je nach vorhandenem MB Anschluss kaufen.
Für PCI sind die relativ günstig, bei PCI E wird es dann etwas teuerer.
Ein aktiver USB Hub kann da auch schon Abhilfe schaffen.


Benutzeravatar
Mark Terrenzi
Beiträge: 107
Registriert: Mo 9. Jul 2018, 17:33

Re: Thrustmastergeräte werden neuerdings nicht von Win10 erkannt/aktiviert

Beitragvon Mark Terrenzi » Mo 6. Mai 2019, 21:52

Thomas:

Aktiven HUB ausm Keller gebuddelt, dran mit und die Scheisse läuft wieder! DANKE!

Mal sehen wie lange...


Benutzeravatar
Finus04
Beiträge: 27
Registriert: Do 11. Mai 2017, 15:01

Re: Thrustmastergeräte werden neuerdings nicht von Win10 erkannt/aktiviert

Beitragvon Finus04 » Mo 6. Mai 2019, 22:19

Na siehste, manche Dinge können so einfach sein.
Freut mich das es läuft.



Zurück zu „Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast