Round 4. Hockenheimring

Moderator: Maethor

Benutzeravatar
Andre Wolf
Admin
Beiträge: 1689
Registriert: Di 5. Jul 2016, 18:45

Round 4. Hockenheimring

Beitragvon Andre Wolf » Di 27. Jul 2021, 08:05

Zeitplan

19.00 Uhr 15-20min Briefing
19.20 Uhr 20min Quali
19.40 Uhr 5min Startaufstellung
19.45 Uhr 60 min + 1 Runde Rennen


Mut steht am Anfang des Handelns , Glück am Ende.
Benutzeravatar
Andre Wolf
Admin
Beiträge: 1689
Registriert: Di 5. Jul 2016, 18:45

Re: Round 4. Hockenheimring

Beitragvon Andre Wolf » Fr 8. Okt 2021, 18:59

Bitte denkt dran bis heute 22.00 Uhr eure gezeiteten Runden zu drehen.


Mut steht am Anfang des Handelns , Glück am Ende.
Benutzeravatar
Thomas Preis
Beiträge: 1
Registriert: Fr 9. Jul 2021, 11:36

Re: Round 4. Hockenheimring

Beitragvon Thomas Preis » So 10. Okt 2021, 12:31

Ganz, ganz großes Sry wegen den Start Crash, ich bin ganz ehrlich ich hab den Brmspunkt verpennt hatte mich von mein Dash ablenken lassen.
Es tut mir sehr leid was da passiert ist und es kommt nicht mehr vor.
Wer mir am meisten leid tut ist Marcel Lau weil den habe ich mal voll abgeschossen und ihn das Rennen versaut.

SORRY SORRY SORRY

Gruß
Thomas Preis


Benutzeravatar
Robin_Vandre
Admin
Beiträge: 293
Registriert: Do 14. Jul 2016, 23:04

Re: Round 4. Hockenheimring

Beitragvon Robin_Vandre » Do 14. Okt 2021, 23:24

Auswertung RSRC GT Masters Round 4 - Hockenheimring

A. Wolf:
Gefährliches Fahren Rennen ca. 33:58
Strafe:
Strafe 1 (Verwarnung)
Begründung:
Wolf sticht in die Kurve obwohl nicht wirklich eine Lücke vorhanden ist und überfährt dabei die Tracklimits



M. Lau:
Verstoß gegen Reglement §4.5.4.3 Rennen ca. 1:09:28
Strafe:
Halbe Punkte für dieses Rennen



T. Preis:
Verursachen einer Kollision Rennen ca. 03:37
Strafe:
Strafe 4 (+25 kg)
Begründung:
Bremst viel zu Spät in die erste Kurve und verursacht damit eine Kollision



G. Schwientek:
Verursachen einer Kollision Rennen ca. 03:37
Strafe:
No further action
Begründung:
Es konnte keine Kollision mit dem Melder festgestellt werden



S. Schäfer:
Verursachen einer Kollision Rennen ca. 1:37:28
Strafe:
No further action
Begründung:
Timecode existiert nicht

Verursachen einer Kollision Rennen ca. 1:06:27
Strafe:
Strafe 2 (+5 Sekunden)
Begründung:
Schäfer verbremst sich und trifft Lau



Die Wertung wurde aktualisiert.
Die Gewichte werden in den nächsten Tagen aktualisiert



Zurück zu „RSRC GT Masters 2020 Renntermine /Zu-Absagen / Ergebnisse der Rennleitung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste